0000-123 45 67

info@restaurant-plaza.de

Datenschutz

1. Allgemeines


Personenbezogene Daten
Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten (nachfolgend auch Daten). Dies sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Adresse, Beruf, E-Mail-Adresse, Gesundheitszustand, Einkommen, Familienstand, genetische Merkmale, Telefonnummer und gegebenenfalls auch Nutzerdaten wie die IP-Adresse.


Verantwortlicher
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.


Datenschutzbeauftragter
Die Pflicht zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten besteht nicht.


Widerspruchsmöglichkeit
Sofern Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch den Betreiber nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie dies unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten tun. Bitte beachten Sie, dass im Falle eines solchen Widerspruchs die Nutzung der Website und der Abruf der hierüber angebotenen Leistungen unter Umständen nur eingeschränkt oder überhaupt nicht möglich sind.


2. Umfang und Zwecke der Datenverarbeitung


Aufruf und Nutzung der Website
Bei jedem Zugriff auf die Website und deren Unterseiten werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser automatisch übermittelt und in Protokolldateien gespeichert (Server Logfiles). Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Unterseite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf die Website gekommen sind), Übertragene Datenmenge, Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.


E-Mail auf Klick
Auf der Website haben Sie die Möglichkeit, mit nur einem Klick eine an den Betreiber gerichtete E-Mail zu öffnen. Hierbei wird als Absender automatisch diejenige E-Mail-Adresse eingesetzt, die mit Ihrem E-Mail-Programm verknüpft ist. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre E-Mail-Adresse auf diese Weise abgerufen wird, können Sie dies in den Einstellungen Ihres jeweiligen E-Mail-Programms ändern. Der Betreiber verarbeitet die von Ihnen gesendete E-Mail, um auf Ihre Kontaktanfrage zu reagieren und mit Ihnen zu kommunizieren. Es handelt sich hierbei um Daten, die für die genannten Vorgänge zwingend benötigt werden, da ohne sie nicht auf die Anfrage reagiert werden kann.


Verwendung von Cookies
Der Betreiber verwendet keine sogenannten Cookies und keine Tracking-Tools.


Externes Hosting
Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die über eine Website generiert werden, handeln. Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter. Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen. Wir setzen folgenden Hoster ein: tagsolution e-systems GmbH, Rüdigerstraße 4, 67069 Ludwigshafen am Rhein, Telefon: +49 - 621 - 6 68 53 88. Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, haben wir einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.


3. Dauer der Speicherung


Aufruf und Nutzung der Website
Ihre IP-Adresse wird nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass diese nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten Person zugeordnet werden können. Die Protokolldateien (Server Logfiles) werden vom Betreiber, bzw. Hoster in anonymisierter Form ausgewertet, um die Website weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, zu welcher Zeit die Nutzung der Website besonders beliebt ist und der Betreiber kann entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung stellen.


E-Mail auf Klick
Per E-Mail eingehende Daten werden automatisch nach 4 Wochen gelöscht, sofern sie dem Betreiber nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten unterliegen.


4. Recht auf Auskunft, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit


Der Betreiber erteilt Ihnen auf Antrag Auskunft darüber, ob er die betreffenden Daten verarbeitet. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


5. Bereitstellung Ihrer Daten


Die Bereitstellung der unter Ziffer 2. genannten Daten ist für die Inanspruchnahme der Leistungen des Betreibers erforderlich. Ohne diese Daten kann die Website des Betreibers nicht aufgerufen und genutzt werden und es kann nicht auf Ihre Kontaktanfrage reagiert werden. Die Nichtbereitstellung der Daten hat zur Folge, dass Sie die Website nicht aufrufen können und der Betreiber nicht auf Ihre Anfrage reagieren kann.


6. Widerspruch gegen Werbe-Mails


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


7. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung


Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


8. Links zu Drittseiten


Beim Besuch der Webseite könnten Inhalte angezeigt werden, die mit den Webseiten Dritter verlinkt sind. Der Betreiber hat keinen Zugang zu den Cookies oder anderen Funktionen, die von Drittseiten eingesetzt werden, noch kann der Betreiber diese kontrollieren. Solche Drittseiten unterliegen nicht den Datenschutzbestimmungen des Betreibers.

Restaurant Plaza

Inh. Thomas Jankowski · Rathausplatz 1 · 76332 Bad Herrenalb

Tel.: 07083-933 54 45 · Mail: info@restaurant-plaza.de


Öffnungszeiten

Donnerstag bis Montag 12h bis 22h · Küche 12h bis 21h durchgehend

Dienstag und Mittwoch Ruhetag

© 2021 Restaurant Plaza. All rights reserved | Impressum | Datenschutz